Favoritenstraße 163 / Klausenburger Straße 29 – Direkt bei der U1-Station Troststraße

1100 Wien Österreich


Projekt derzeit in Planung, Favoritenstraße 163, 1100 Wien
Baujahr ca. 1900 I Fläche Bestand ca. 1.600 m² I Neuvermietung der Leerstände I Generalsanierung  und Dachausbau mit ca. 440 m² und Terrassen/Balkone ca. 100 m²

Das Eck-Zinshaus liegt im 10. Wiener Gemeindebezirk, unmittelbar an der U1-Station Troststraße, die im Herbst 2017 im Zuge der U1-Erweiterung eröffnet wurde. Durch die Verlängerung der U1 in Richtung Süden bis zur Therme Oberlaa kann von einer Aufwertung der Umgebung, vor allem im Nahbereich der neuen U-Bahn-Stationen ausgegangen werden.

Das Gebäude hat eine glatte, im Erdgeschoss leicht gegliederte Fassade, die über den klassischen Eingangsbereich zum großzügig gestalteten und gut erhaltenen Stiegenhaus führt. Der Erdgeschossbereich mit großzügiger Raumhöhe wurde als Apotheke vermietet und ist direkt von der Straße zugänglich. Die 4 darauf aufbauenden Regelgeschosse bieten ebenfalls gute (Altbau-) Raumhöhen für die derzeit 15 Wohnungen mit gut strukturierten Grundrissen.

Die leerstehenden Bestandswohnungen wurden saniert und befristet auf 3 Jahre vermietet. Im Zuge des Dachgeschossausbaus werden die Allgemeinteile (Fassade, Stiegenhaus,…) saniert und ein Lift eingebaut. Geplant sind 6 Dachgeschosswohnungen zwischen 64 m² bis 89 m² und Terrassen/Balkone zwischen 5,5 m² bis 26 m².

Sehr gerne steht Ihnen das Team der Immoschmiede für Fragen sowie Informationen zum Projekt zur Verfügung. Gerne merken wir Sie auch vor.

__________________________________________________________________________________

 
Unser Service: Konzeption, Geschäftsführung, Projektentwicklung & Verwertung